Gemüselager von oben
Baustelle von oben
Auto auf Waldstraße von oben
  • Landwirtschaft & Ernährung

    Wir alle tun es mehrmals täglich: essen. Mittendrin: die BayWa, das Bindeglied zwischen Landwirten und Nahrungsmittelproduzenten.

    Mehr dazu
  • Bauen & Wohnen

    Beim Bauen geht es nicht nur darum, Gebäude zu errichten. Es geht auch darum, die Umwelt zu gestalten und Ressourcen effizient zu nutzen.

    Mehr dazu
  • Strom, Wärme & Mobilität

    Die BayWa kümmert sich um Wärme und Mobilität im Alltag. Zusätzlich entwickelt sie als globaler Player erneuerbare Energien weiter.

    Mehr dazu
Windrad

Nachhaltigkeitsbericht 2023

Der 10. Nachhaltigkeitsbericht der BayWa gibt einen umfassenden Überblick über die Fortschritte und Initiativen des Unternehmens im Bereich Nachhaltigkeit. Er beleuchtet konzernweit Daten und Projekte aller vollkonsolidierten Gesellschaften.

Satellitenbilder zeigen landwirtschaftliche Nutzfläche an der Front

Ukrainekrieg: Fast 7% weniger Anbaufläche – Folgen des Krieges für die Landwirtschaft heute

Die Vista GmbH, eine Tochter der BayWa AG, analysiert auch im zweiten Kriegsjahr mit modernster Technik, wie der russische Angriffskrieg die landwirtschaftliche Produktion in der Ukraine beeinflusst. Unter anderem werden fast 7% der Anbaufläche nicht mehr landwirtschaftlich genutzt und der Front-Verlauf wird auf den Anbau-Karten deutlich sichtbar.

Scheibenreiniger-Tankautomat

Genial, praktisch, kleckerfrei: Scheibenreiniger zum Selbstzapfen

An dem Scheibenreiniger-Tankautomaten können Autofahrerinnen und -fahrer den Behälter für das Wischwasser direkt befüllen. An der BayWa-Tankstelle in Friedberg bei Augsburg geht das jetzt schon, weitere Standorte sollen folgen. Wie das funktioniert erfahren Sie hier.

Frau mit zwei Kuchen

Oma ist keine Veganerin: Wie ein Käsekuchenrezept Welten vereint

Isabella Cordesmeyer liebt Käsekuchen. Der erinnert sie an ihre geliebte Oma, ihre Familie und ihre Heimat Brasilien. Aber anders als Oma ernähren sich einige ihrer Gäste vegan, vertragen keine Laktose oder haben eine Glutenallergie. Damit alle ein Stück vom Kuchen abbekommen, empfiehlt sie zwei Käsekuchenrezepte.

Gruppenbild der Agripreneure

15.000 Euro Preisgeld: Große Chance für junge Agripreneure

Landwirtinnen und Landwirte weltweit haben eine besonders wichtige Aufgabe: Ernährungssicherheit. Durch die BayWa Stiftung fördert die BayWa seit 2019 auch überwiegend junge Agrarwissenschaftler und Agrarwissenschaftlerinnen in Afrika. Einige waren nun in München zu Gast. 

Mann vor Agri-PV-Anlage

Agri-PV: Wie Landwirte Früchte und Strom zugleich ernten

Erneuerbare Energien und Landwirtschaft können nebeneinander - oder besser gesagt übereinander - existieren. Welche Chancen in sogenannten Agri-PV-Anlagen stecken verrät Stephan Schindele, Leiter Produktmanagement Agri-PV der BayWa r.e. 

Junge Frau

Zu jung, um einen Betrieb zu leiten? Betriebsleiterin mit 21 Jahren

Schon sechs Jahre nach ihrem Realschulabschluss wurde diese junge Frau Betriebsleiterin in einem Baustoffstandort der BayWa. Wie haben Team und Kunden auf das Alter der neuen Chefin reagiert? Hier erzählt sie ihre Geschichte.

Der BayWa Dürremonitor zeigt Trockenstress beim Winterweizen

Ein Pilotprojekt von BayWa und VISTA geowissenschaftliche Fernerkundung GmbH

Extreme Wetterbedingungen, wie z. B. Hitze und langanhaltende Trockenheit, haben Auswirkungen auf unsere Landwirtschaft. Er berücksichtigt das Wachstumsstadium der Pflanze und das Wasser, das ihr in dieser Zeit im Oberboden zur Verfügung steht. Denn selbst wenn tiefere Bodenschichten trocken sind, können Nutzpflanzen gut gedeihen. 

Internationale BayWa Standorte

Pressemitteilungen

Porträt eines 66-Jährigen Mannes in Anzug mit Krawatte, lächelt, trägt Brille und Halbglatze
Gregor Scheller
© Genossenschaftsverband Bayern e.V., Abdruck honorarfrei

Gregor Scheller zum Aufsichtsratsvorsitzenden der BayWa AG gewählt

Der Präsident des Genossenschaftsverbandes Bayern e.V. bringt langjährige Erfahrungen als Aufsichtsratsmitglied bei Banken und Versicherungen mit.

BayWa-Zentrale in München
BayWa-Zentrale in München
© BayWa AG, Abdruck honorarfrei

Nach Auftaktquartal: BayWa AG erwartet deutlich dynamischeren Geschäftsverlauf 2024

Nach einem saisontypischen Start in das Jahr 2024 erwartet die BayWa AG in den kommenden Monaten eine deutlich dynamischere Geschäftsentwicklung. Bei Umsatzerlösen in Höhe von 5,2 Mrd. Euro (Q1/2023: 6,3 Mrd. Euro) lag das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) im ersten Quartal bei minus 61,3 Mio. Euro (Q1/2023: 91,8 Mio. Euro).