Nachhaltigkeitsstrategie

Tradition und Innovation prägen das Unternehmens- und Nachhaltigkeitsverständnis der BayWa. Seit jeher verknüpft das Unternehmen sein solides und profitables Wachstum mit der Ausrichtung an den Interessen künftiger Generationen. Auf den genossenschaftlichen Wurzeln der BayWa basieren die vertrauensvollen Beziehungen, die sie zu Kunden, Mitarbeitern, Anlegern und Lieferanten pflegt. Den Rahmen dafür bilden die Markenwerte Vertrauen, Solidität und Innovation. Durch die vier Handlungsfelder der Nachhaltigkeitsstrategie (siehe Grafik) bringt die BayWa ökonomische, ökologische und soziale Aktivitäten in Einklang.

Verantwortung übernehmen

Der verantwortungsvolle Umgang mit unseren Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten sowie den natürlichen Ressourcen ist seit Generationen in unserer Unternehmenstätigkeit fest verankert. Wirtschaftlicher Erfolg ist unserer Auffassung nach nur dann dauerhaft möglich, wenn wir auch Verantwortung für die gesellschaftlichen und ökologischen Auswirkungen unserer Unternehmenstätigkeit übernehmen: