zurück zur Presseübersicht
Veröffentlicht am

Spatenstich für Errichtung eines Agrar- und Technikbetriebs: BayWa investiert 6,5 Mio. Euro in Nürtingen

Der Startschuss für die Errichtung eines neuen BayWa Betriebs in Nürtingen ist gefallen: Am heutigen Donnerstag setzte das Unternehmen gemeinsam mit Vertretern der Stadt und des Bauunternehmens Haschke den offiziellen Spatenstich an der Max-Eyth-Straße im Gewerbegebiet „Steinach 3“. Die BayWa investiert dort 6,5 Millionen Euro in den Bau eines Agrarstandorts und einer Service-Werkstätte sowie in umfangreiche Lager- und Ausstellungsflächen, Verkaufs- und Büroräume und eine Mostobsterfassungsanlage.

„Hier in Nürtingen schaffen wir einen zeitgemäßen Agrar- und Technik-Standort mit modernster Ausstattung“, so Gerd Mezger, BayWa Spartengeschäftsführer Agrar und Technik in Württemberg. „Damit tragen wir den steigenden Anforderungen unserer landwirtschaftlichen Kunden Rechnung.“ Gleichzeitig sei die Investition ein klares Bekenntnis zur Region. „Die BayWa ist schon seit Anfang der siebziger Jahre in der Stadt vertreten. Wir freuen uns, dass wir hier mit einem neuen Standort in exzellenter Lage unser Engagement fortsetzen und vertiefen können“, betont Mezger.

Der neue Technik-Standort wird das komplette Technik-Sortiment der BayWa abbilden: Service, Maschinen, Kleinmotoristik und Fachbedarf für die Land- und Forstwirtschaft, für Kommunen und Gewerbe sowie für den Privatkunden. BayWa Agrar betreibt die Mostobsterfassung und den Betriebsmittelhandel.

Die bestehenden BayWa Betriebe in der Plochinger Straße werden bis zum Umzug, der Mitte 2023 geplant ist, weiter wie gewohnt zur Verfügung stehen. Derzeit sind bei der BayWa in Nürtingen 22 Mitarbeiter beschäftigt. Im Zuge der Investition soll personell noch weiter aufgestockt werden.

Das Bauvorhaben im Überblick:

  • Gesamtfläche: knapp 10.000 m2
  • Agrarhalle: 1100 m2 Fläche
  • Mostobsterfassung: 20 t/Stunde
  • Werkstätte: 8 Montageplätze, 500 m2 Fläche
  • Maschinenpräsentation: 800 m2 Fläche
  • Verkaufsräume: 200 m2 Fläche

 

Hinweis: Unter www.twitter.com/BayWaPresse finden Sie uns auf Twitter.

Druckfähige Pressefotos, Footage-Material und Videostatements können Sie sich – ohne Registrierung – im BayWa Mediapool unter www.baywa.com/mediapool herunterladen.

  • © BayWa AG; Abdruck honorarfrei: Beim offiziellen Spatenstich in Nürtingen waren dabei (von links nach rechts): Bernd Buck (Werkstattleiter BayWa Technik), Bernd Schwartz (Stadt Nürtingen Amtsleiter Amt für Liegenschaften, Wirtschaftsförderung und Bürgerbeteiligung), Daniel Weeber (Regionalleiter BayWa Agrar), Dr. Johannes Fridrich (Oberbürgermeister Stadt Nürtingen), Gerd Mezger (Spartengeschäftsführer BayWa Technik und Agrar Württemberg), Sascha Hübener (Regionalleiter BayWa Technik), Harry Schempp (Verkaufsberater BayWa Technik), Steffen Schurr (Leiter Betrieb BayWa Agrar) und Bernd Seufert (Technische Leitung Bauunternehmen Haschke). 3,8 MB / JPG Download