Verfahrenstechnologe für Mühlen- und Getreidewirtschaft (m/w/d)

Was lerne ich in diesem Ausbildungsberuf?

Verfahrenstechnologe
Unsere Kunden liefern ihr Getreide und sind bei Dir als Spezialist genau richtig: Als Verfahrenstechnologe weißt Du, wie man mit Rohstoffen und landwirtschaftlichen Betriebsmitteln wie Getreide, Saatgut, Dünge- und Pflanzenschutzmitteln umgeht. Du nimmst unter anderem Getreide an, kontrollierst, reinigst, und bereitest es für die Verarbeitung vor und prüfst es im Labor.


Außerdem wählst Du geeignete Lagerarten aus und weißt, was, wo und wie gelagert werden darf. Ebenso steuerst und wartest Du die entsprechenden Trocknungs- und Kühlungsgeräte und lernst, worauf es bei der Qualität der Produkte ankommt. Die Vorbereitung des Warenausgangs gehört auch zu Deinen Aufgaben. Du verlädst die Ware und stellst dabei sicher, dass ein geeignetes Transportmittel ausgewählt wird und verantwortest somit den Warenfluss. Sobald Du volljährig bist, kannst Du den Gabelstaplerführerschein kostenlos erwerben. Es besteht auch die Möglichkeit, berufsbegleitend die Weiterbildung zur Fachkraft Getreidesilo (HWK) zu absolvieren.

Berufsaussichten
Nach Deinem erfolgreichen Abschluss kannst Du beispielsweise auch Lagermeister (m/w/d) werden oder Du entscheidest Dich für die Weiterbildung zur Fachkraft für Getreidesilo.

Ausbildungsdauer

  • Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.

Voraussetzungen

  • Qualifizierender Abschluss Hauptschule
  • Qualifizierender Abschluss Mittelschule

Mitzubringen

  • Handwerkliches-technisches Geschick
  • Sorgfalt und Genauigkeit
  • Verantwortungs- und Gefahrenbewusstsein

Beginn der Ausbildung
Am 01.08. oder am 01.09. jedes Jahres – je nach Region.

Ausbildungsstandorte
Die BayWa bildet an über 400 Standorten aus. Alle Standorte der BayWa findest Du im unteren Bereich der Seite.

An welchen Betrieben noch freie Ausbildungsplätze vorhanden sind kannst Du unter "Offene Ausbildungsplätze" oder "Jetzt bewerben!" nachschauen.

Bewerbungszeit
Bewerbungen werden das ganze Jahr angenommen.

Jetzt bewerben!

Hier findest Du alle unsere Ausbildungsplätze für den Verfahrenstechnologen für Mühlen- und Getreidewirtschaft – schau doch gleich mal ob in Deiner Nähe das Richtige für Dich dabei ist.

Das bieten wir Dir

Kontinuierliche Begleitung durch engagierte Fachkräfte vor Ort

Praxisnahe Fach- und Produktschulungen

Speziell auf Deinen Ausbildungsberuf zugeschnittene Seminare

Weihnachts- und Urlaubsgeld

50 € Büchergeld

Bis zu 30 Urlaubstage

Attraktive Vergütung sowie Prämienzahlung

Aus­bil­dungs­sta­tio­nen

Wenn Du in das Berufsleben startest, willst Du sicherlich wissen was Dich erwartet. Wir bieten Dir einen Überblick über die Stationen, die Du in Deiner Ausbildung kennen lernen wirst.

Standorte der BayWa

Hier kannst Du den BayWa Standort in Deiner Nähe finden. An über 400 Standorten bilden wir aus. 

Alle offenen Stellen

Alle Termine

Ansprechpartner