Fachinformatiker (m/w/d)

Was lerne ich in diesem Ausbildungsberuf?

Fachinformatiker (m/w/d)
Du kannst Dich als Fachinformatiker (m/w/d) zwischen zwei Fachrichtungen entscheiden:
Bei der Fachrichtung Anwendungsentwicklung programmierst und entwickelst Du kundengerechte Softwarelösungen im Bereich des Warenwirtschaftssystems und der unterschiedlichen Webanwendungen. Du testest bestehende Applikationen, passt diese an und entwickelst sie unter Anwendung der entsprechenden Programmiersprachen und Entwicklertools weiter. Mithilfe von Diagnosesystemen behebst Du Fehler und übernimmst die Beratung und Schulung der User.

Bei der Fachrichtung Systemintegration setzt Du fachspezifische Anforderungen in komplexe und vernetzte Hard- und Softwaresysteme um. Du analysiert, planst und implementierst informations- und telekommunikationstechnische Systeme. Du berätst Anwender, löst Anwendungs- und Systemprobleme und administrierst Client-Server-Systeme aller Größen sowie Netzwerke. Du installierst Hard- und Software, Betriebssysteme, Datenbanken und Anwendungssoftware und berücksichtigst dabei die IT-Sicherheit. Daneben erstellst Du Systemdokumentationen. Kunden und Benutzern stehst Du für fachliche Beratung, Betreuung und Schulung zur Verfügung.

Betriebliche Veranstaltungen
Während der Ausbildung erhältst Du verschiedene Schulungen z.B. Präsentationstrainings und spezifische Fachschulungen.

Berufsaussichten
Als Fachinformatiker (m/w/d) orientieren sich Deine Einsatzbereiche zielgerichtet nach Deinen Stärken.

Ausbildungsdauer

  • Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre

Voraussetzungen

  • Mittlere Reife

Mitzubringen

  • Serviceorientiertes Handeln
  • Freude an der Computerarbeit
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Analytisches Denken

Beginn der Ausbildung
Am 01.08. oder am 01.09. jedes Jahres – je nach Region.

 

Ausbildungsstandorte
München und Auerbach.

Bewerbungszeit
Bewerbungen werden das ganze Jahr angenommen.

Jetzt bewerben!

Hier findest Du alle unsere Ausbildungsplätze für Fachinformatiker (m/w/d) – schau doch gleich mal, ob in Deiner Nähe das Richtige für Dich dabei ist.

Das bieten wir Dir

Kontinuierliche Begleitung durch engagierte Fachkräfte vor Ort

Praxisnahe Fach- und Produktschulungen

Speziell auf Deinen Ausbildungsberuf zugeschnittene Seminare

Weihnachts- und Urlaubsgeld

50 € Büchergeld

Bis zu 30 Urlaubstage

Attraktive Vergütung sowie Prämienzahlung

Aus­bil­dungs­sta­tio­nen

Wenn Du in das Berufsleben startest, willst Du sicherlich wissen was Dich erwartet. Wir bieten Dir einen Überblick über die Stationen, die Du in Deiner Ausbildung kennen lernen wirst.

Standorte der BayWa

Hier kannst Du den BayWa Standort in Deiner Nähe finden. An über 400 Standorten bilden wir aus. 

Alle offenen Stellen

Alle Termine

Ansprechpartner