Fachinformatiker (m/w/d)

Was lerne ich in diesem Ausbildungsberuf?

Fachinformatiker (m/w/d) Anwendungsentwicklung.
Bei der Fachrichtung Anwendungsentwicklung programmierst und entwickelst Du kundengerechte Softwarelösungen. Du testest bestehende Applikationen, passt diese an und entwickelst sie unter Anwendung der entsprechenden Programmiersprachen und Entwicklertools weiter. Mithilfe von Diagnosesystemen behebst Du Fehler und übernimmst die Beratung und Schulung unserer Anwender.

Fachinformatiker (m/w/d) Fachrichtung Systemintegration
Mit dieser Fachrichtung erstellst Du professionelle IT-Lösungen beispielsweise für Clients, Server oder Netzwerke. Außerdem bist Du für die Bereitstellung einer sicheren IT zuständig. Du lernst neben einem breiten Spektrum diverser IT-Themen, was genau hinter den Begriffen wie Webservern, Datenbanken und Verschlüsselungen steckt.

Betriebliche Veranstaltungen
Während der Ausbildung erhältst Du verschiedene Schulungen, z. B. Präsentationstrainings und spezifische Fachschulungen. Du wirst individuell unterstützt und Deine Talente werden gefördert. Außerdem stehen Dir erfahrene Ausbilder (m/w/d) zur Seite.

Berufsaussichten
Vielfältige Perspektiven nach Deinem Abschluss stehen Dir, z. B. im Rahmen einer Fach-, Führungs- oder Projektkarriere offen.

  • Ausbildungsdauer

    • Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre
  • Voraussetzungen

    • Mittlere Reife
  • Mitzubringen

    • Leidenschaft für die IT und Spaß an Programmierung
    • gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit
    • Bereitschaft für Weiterbildungen

Beginn der Ausbildung
Am 01.08. oder am 01.09. jedes Jahres – je nach Region.

 

Ausbildungsstandorte
München und Auerbach.

Bewerbungszeit
Bewerbungen werden das ganze Jahr angenommen.

Jetzt bewerben!

Hier findest Du alle unsere Ausbildungsplätze für Fachinformatiker m/w/d

Das bieten wir Dir

Azubiserie #noFilter Special Edition: „#Fachinformatiker m/w/d bei der BayWa IT“

Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Fachinformatiker – welche Fachrichtungen gibt es, was mache ich in diesem Beruf, warum sollte ich die Ausbildung bei der BayWa IT starten?
All diese Fragen und noch einige mehr beantwortet Vanessa, Auszubildende zur Fachinformatikerin, in der Fachrichtung Systemintegration. Außerdem ermöglicht sie einen ganz besonderen Einblick in das riesige Rechenzentrum in der BayWa Zentrale. Wir erfahren außerdem, warum sich über 300 km Entfernung zu anderen Kollegen gar nicht so fern anfühlen und was es damit auf sich hat. 😉