Vorstandsinterview Q3 2021

CFO Andreas Helber im Interview mit dem Börsenradio - Überdurchschnittlich starkes drittes Quartal – BayWa bekräftigt Jahresziele

Die BayWa AG ist seit bald 100 Jahren unterwegs. Einst gegründet zur Unterstützung der heimischen Landwirtschaft, hat sich gewandelt und weiterentwickelt. Die Bereiche Bau und Energie sind dazugekommen, und auch Digitalisierung. Und das scheint sich auszuzahlen.

CFO Andreas Helber: "Wir ernten das, was wir vor 10 Jahren gesät haben. Es macht Spaß, solche Ergebnisse vorzustellen." In Q3/2021 liegt der Umsatz bei 14,3 Mrd. Euro (Vorjahr: 12,2 Mrd.). Das operative Ergebnis fast verdoppelt: Plus 87 % von 103 Mio. auf 192 Mio. Vor allem im Geschäftsfeld regenerative Energien sowie in den Segmenten Agrar und Bau liefen die Geschäfte sehr erfolgreich. Kommt nach dem Rekordjahr das nächste Rekordjahr? "Wir sind noch lange nicht am Ende!"