Die Anleihen der BayWa AG

Hier finden Sie alle Informationen zu den Anleihen der BayWa AG.

Green Bond

Die BayWa AG, München, hat die Emission ihres ersten Green Bonds abgeschlossen.

Insgesamt wurde ein Volumen in Höhe von 500 Mio. Euro bei nationalen und internationalen institutionellen Investoren platziert.

Es handelt sich um die erste Green Bond Transaktion in Benchmark Größe (500 Mio. Euro) eines Unternehmens ohne Rating in Europa.

Der Emissionserlös dient der Finanzierung von neuen und bestehenden Wind- und Solarenergieanlagen weltweit.

Hybridanleihe

Am 04. Oktober 2017 platzierte die BayWa erstmals eine Hybridanleihe in Höhe von 300 Mio. Euro.

Der Emissionserlös dient unter anderem der Refinanzierung von Verbindlichkeiten sowie der weiteren Stärkung der Kapitalbasis und der Diversifizierung des Finanzierungsportfolios.

Die Anleihe ist an der Börse in Luxemburg gelistet und wird an allen deutschen Börsen gehandelt.