zurück zur Presseübersicht
Veröffentlicht am

Kooperation mit Agrotel

BayWa Stall+Systeme nimmt Erdbecken ins Sortiment

Die BayWa Stall+Systeme und die Agrotel GmbH mit Sitz in Neuhaus am Inn (Bayern) arbeiten künftig im Bereich Güllelagerung zusammen. Agrotel wird exklusiv für die BayWa Erdbecken mit und ohne Emissionsschutzabdeckungen bauen und dabei im gesamten Vertriebsgebiet der BayWa in Süd- und Ostdeutschland tätig werden. „Wir haben in Franken bereits Erfahrung mit einzelnen Bauprojekten sammeln können, die uns überzeugt haben“, so Florian Blaßneck, BayWa Stall+Systeme. „Mit Agrotel haben wir einen kompetenten Partner, mit dem wir unseren Kunden nun diese Form der Güllelagerung anbieten können.“ 

Strengere rechtliche Vorgaben bei der Gülleausbringung und
-lagerung erfordern höhere Lagerkapazitäten für Gülle und Gärreste. In Süddeutschland ist die favorisierte Lagerform der Beton-Rundbehälter, meist erdeingebunden; seit 2017 ist auch hier eine Leckerkennung nach AwSV mit DiBT-Zulassung verpflichtend. 

Erdbecken können eine interessante Alternative sein. Sie fügen sich in die Landschaft ein und haben Vorteile in der Bearbeitung, vor allem das Aufrühren erfolgt durch die eckige Form und die schrägen Wände sehr effizient. Sollte die Anlage später einmal zurückgebaut werden, kann dies kostengünstig und umweltverträglich gestaltet werden. Für den Zweck der Wasserspeicherung können einlagige Erdbecken zum Einsatz kommen. 

Die BayWa und die Firma Agrotel arbeiten bereits auf anderen Produktfeldern erfolgreich zusammen. Agrotel ist einer der europaweit führenden Komponentenhersteller im Bereich Biogas und überzeugt mit hochwertigen Textilen Lösungen für Biogasspeicher und Lagerbehälter. Das Unternehmen bietet unter anderem Gasspeicher und Betonschutzfolien aus eigener Entwicklung an, immer orientiert an den Vorgaben und Bedürfnissen der Kunden. Seit über 30 Jahren entwickeln und produzieren sie individuelle Windschutzlösungen und Tore aus technischen Textilien mit dem Ziel, mehr Wohlbefinden und Komfort für Tiere und Landwirte zu schaffen.
 

Hinweis: Unter www.twitter.com/BayWaPresse finden Sie uns auf Twitter.

Weitere druckfähige Pressefotos, Footage-Material und Videostatements können Sie sich – ohne Registrierung – im BayWa Mediapool unter https://www.baywa.com/mediapool#/ herunterladen.
 

  • © BayWa AG/Florian Blaßneck; Abdruck honorarfrei: Erdbecken für die Güllelagerung bei Windsbach (Landkreis Ansbach). 3,8 MB / JPG Download