zurück zur Presseübersicht
Veröffentlicht am

Mit Lehm zu Ruhm

Baubiologie Silvio Stolpe aus Elsenfeld ist neuer Baugefühlheld der BayWa Community

Wer mit Lehm baut, zeigt Kreativität sowie Experimentierfreude und Traditionsbewusstsein gleichermaßen. Silvio Stolpe, selbstständiger Baubiologe aus Elsenfeld in Unterfranken, ist der lebende Beweis dafür. Der 42-Jährige hat sich der Schaffung nachhaltiger und gesunder Lebensräume verschrieben und sich schon während seiner Ausbildung auf das Bauen mit Naturstoffen wie Lehm und Kalk spezialisiert. Für BayWa Baustoffe Grund genug, ihn als neuen Baugefühlhelden in ihre Community engagierter Handwerker aufzunehmen. Mit der Baugefühlhelden-Initiative stärkt die BayWa das regionale Bauhandwerk und zeigt dessen Vielfalt, Leistungsfähigkeit und Innovationskraft auf.

Silvio Stolpe vertritt mit seiner Spezialisierung einen wichtigen Trend im Bauhandwerk. „Das ökologische Bauen stellt Bauherren und ausführendes Gewerk vor so manche Herausforderung. Aber genau diese nehme ich an, um Lebensräume zu schaffen, in denen man ohne Probleme alt werden kann“, erklärt Stolpe. Die Bevölkerung in Deutschland befasst sich zunehmend mit nachhaltigen und zugleich gesunden Bauweisen; eine Entwicklung, die laut Stolpe auch immer mehr Architekten mitgehen und die für die gesamte Baubranche große Potenziale bietet.

Stolpe und sein Team widmen sich täglich der Renovierung und Sanierung von Bestandsbauten mit nachhaltigen Rohstoffen. Vor allem Lehm bietet sich dafür an: Das Material kommt überall in der Natur vor und ist beliebig oft und unterschiedlich wiederverwertbar. Außerdem benötigt die Herstellung von Lehm wenig Energie und schont Ressourcen. Und noch ein Pluspunkt: Für die Gesundheit des Menschen ist Lehm unbedenklich, da er keine Schadstoffe abgibt. Gesundheitliche Sorgen aufgrund von Schadstoff¬ansammlungen in Innenräumen, die im Zuge dichter Gebäudehüllen entstehen können, gibt es daher nicht. Weiter reguliert Lehm die Luftfeuchtigkeit, was sich ebenfalls positiv auf die Gesundheit der Bewohner auswirkt.

Mehr Informationen rund um Wohngesundheit und die BayWa Baugefühlhelden unter: www.baywa-baugefuehlhelden.de und 
www.baywa-baustoffe.de/gesund-bauen-modernisieren

 

Hinweis: Unter www.twitter.com/BayWaPresse finden Sie uns auf Twitter.

Druckfähige Pressefotos, Footage-Material und Videostatements können Sie sich – ohne Registrierung – im BayWa Mediapool unter www.baywa.com/mediapool herunterladen. 

  • © BayWa AG; Abdruck honorarfrei: Geballte Expertise bei ökologischem Bauen: Baugefühlheld Silvio Stolpe (l.), selbstständiger Lehmbauer aus Elsenfeld, renoviert und saniert zusammen mit seinem Team und auf Basis jahrelanger Erfahrung Gebäude mit Naturstoffen wie Kalk und Lehm, um lebenswerten Wohnraum zu schaffen. 838,3 KB / JPG Download