Matthias Taft

Mitglied des Vorstands

Mit Wirkung zum 1. April 2015 gehört Matthias Taft dem Vorstand der BayWa AG an. In dieser Funktion verantwortet er den Bereich Klassische Energie und den Bereich Regenerative Energien, gebündelt in der Konzerntochter BayWa r.e. renewable energy GmbH. Zudem hat er den Vorsitz der Führungs- und Aufsichtsgremien der internationalen Energiebeteiligungen.

Lebenslauf

1967 in München geboren, studierte er zunächst Maschinenbau und machte später neben seiner Tätigkeit als Projektingenieur seinen Abschluss als Wirtschaftsingenieur.

Ursprünglich im Bereich Wasseraufbereitungsanlagen tätig, wechselte Taft bereits 1994 in den Bereich Energie- und Umwelttechnik und etablierte das Projektgeschäft für Wind-, Solar- und Geothermieanlagen bei der RENERCO Renewable Energy Concepts AG, wo er 2010 zum Vorstandssprecher der Gesellschaft berufen wurde.

Seit der Verschmelzung der RENERCO AG mit zahlreichen weiteren Gesellschaften zur neuen Holding und Konzerntochter BayWa r.e. ist Matthias Taft, neben seiner Funktion als Vorstand der BayWa AG, weiterhin Vorsitzender der Geschäftsführung von BayWa r.e.