Analysten Conference Call zu den Jahreszahlen 2020

Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Der BayWa Konzern hat sich im Jahr 2020 trotz der Einschränkungen in vielen Bereichen durch die Corona-Pandemie insgesamt positiv entwickelt. Die für das Berichtsjahr gesetzten Konzernziele wurden in einigen Geschäftsfeldern deutlich übertroffen. Insgesamt stieg der Umsatz im Berichtsjahr um 0,6 Prozent auf 17.155,4 Mio. Euro. Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) verbesserte sich um 14,2 Prozent auf 215,2 Mio. Euro. Zu der Ergebnissteigerung trugen alle operativen Segmente bei. Der BayWa Konzern hat im Jahr 2020 einmal mehr von seinen breit diversifizierten Geschäftstätigkeiten und der strategischen Ausrichtung auf die internationalen Märkte sowie auf zukunftsorientierte Geschäftsfelder und -modelle profitiert.